Eine Kooperation von :

Nur wer etwas erlebt, hat auch etwas zu erzählen...

Dieses Motto ist seit 2012 verbunden mit dem Kultur.-und Begegnungszentrum fideljo und hat auch die Ausrichtung des vorliegenden Halbjahresprogramms 2021 inspiriert.

Ermöglicht durch die Programm-Förderung durch die Bundesregierung und den Bundesverband Soziokultur können wir die hier vorgestellten Programmpunkte als Live-Stream anbieten. Somit ist sichergestellt, dass wir keine Veranstaltungen verschieben oder absagen müssen. Sollte sich die Situation dahingehend entspannen, dass ohne Risiko auch Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden können, werden wir dies rechtzeitig ankündigen.

Beginn der Livestreams jeweils um 20.00 Uhr. 

Sie bekommen am Tag der Veranstaltung an die bei der Bestellung hinterlegte E-Mailadresse den Link zum Abrufen des Streams zugeschickt. 

Unser fideljo Newsletter - Immer auf dem Laufenden!

Der Ticketverkauf für Rudi Schöller wird am 21.05.2021 um 19:40 Uhr  geschlossen. 

Onkel Fisch

Onkel Fisch blickt zurück – 12 Monate – 60 Minuten

Onkel Fisch  blickt zurück mit dem Wichtigst-… Witzigsten aus 2020. Im Radio blicken ONKeL fISCH für WDR und SWR alle sieben Tage in ihren hochgelobten Sendungen auf die Woche zurück.

14.01.2021
Livestream läuft bereits.

Josef Brustmann - Das Leben ist kurz-kauf se dir, die roten Schuh

In Berlin zog sich Angela Merkel für immer in ihre Raute zurück, ohne noch einen Erben für ihre 270 Hosenanzüge eingesetzt zu haben. Noch ehe Frau Dr. Storch das Ruder an sich reißen konnte implodierte der Stern. 

28.01.2021 Livestream läuft bereits.

5. Mosbacher Poetry Slam

Man wagt es ja manchmal kaum zuzugeben, aber bei mancher literarischen Lesung droht ab und an der Sekundenschlaf. Artiges Zuhören und Klatschen.

18.02.2021
Livestream läuft bereits

Thomas Reis - Mit Abstand das Beste

Mosbach. Am Freitag, dem 12. Juni 2020 kommt NIKITA MILLER mit seinem Solo-Programm „Auf dem Weg ein Mann zu werden“ in das fideljo, das Zentrum für Kultur und Begegnung in der Neckarburkener Str.18 in Mosbach“

26.02.2021
Livestream läuft bereits

Timo Wopp - Ultimo - Die Jubiläumstour

Nach zehn Jahren körperbetonter Kabarettarbeit zieht Timo Kopp in die vorerst letzte Schlacht um seine humoristische Daseinsberechtingung. ULTIMO ist nicht nur eine auf die Bühne gebracht Work-Hard-Play-Hard-Show, sondern auch ein tiefes Eintauschen in seine bisherigen Programme. 

13.03.2021

Hans Gerzlich - Das bisschen Haushalt

„Du bist doch den ganzen Tag Zuhause““ Kennen Sie diesen Satz? Hans Gerzlich auch. Aus seinem eigenen Mund. Er hat ihn oft genug gesagt. Zu seiner Frau – bis diese den Spieß umgedreht hat. 

27.03.2021 Livestream läuft bereits

The Leonard Cohen Project

„Songs of Love and Hate“ – mit diesem Album schrieb Leonard Cohen 1971 Musikgeschichte. Wie ein roter Faden zieht sich das Thema dieses Studio-Albums durch viele seiner Werke. So ist es nicht verwunderlich, dass es auch zum Titel der ersten gemeinsamen Produktion des Leonard Cohen Projects wurde. 

16.04.2021
Livestream läuft bereits

Thilo Seibel - ParOdisisch

Der große Gas- und Zigarren-Philosoph Gerhard Schröder hat einmal gesagt, man müsse „das Richtige tun“. Nur, was ist „das Richtige“, gerade nach Corona?

07.05.2021
Livestream läuft bereits

Anny Hartmann - NoLobby is Perfect

Sie ist die pazifistische Schnellfeuerwaffe des politischen Kabaretts. Als Diplom Volkswirtin besitzt sie das Handwerkszeug wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchblicken.

Rudi Schöller - Es gibt nur einen Rudi Schöller

Wird Ihre To-Do-Liste auch immer länger? Rückt bei Ihnen auch ständig eine Deadline näher? Gähnen Ihre Laufschuhe Sie auch so vorwurfsvoll an? Fragen Sie sich auch, wie das die anderen machen? Wünschen Sie sich auch ein zweites Ich?

21.05.2021
Livestream läuft bereits

Unsere Spielregeln

Falls Präsenzveranstaltungen möglich sind, gelten folgende Verhaltensregeln:

Wie komme ich an die Tickets:

-Karten können online auf der Homepage gekauft werden

-Die online erworbenen Tickets sind nicht übertragbar

Datenerfassung von allen Gästen

-Zur Zurückverfolgung eines eventuellen Infektionsgeschehens müssen die Namen aller Gäste sowie der Wohnort, die Mailadresse und eine Telefonnummer hinterlegt werden.

-Die Daten werden auf einem Meldezettel erfasst, der beim Einlass in das fideljo abgegeben werden muss.

-Alle Meldezettel werden vier Wochen nach der Veranstaltung vernichtet.

-Den Meldezettel können Sie HIER herunterladen.

Getränke und Snacks 

-Die Veranstaltungen haben, soweit im Programm vorgesehen, eine Pause.

-Die Theken im fideljo haben geöffnet.

-Ihre Getränke dürfen Sie derzeit nur am Sitzplatz konsumieren.

Einlass

-Der Einlass beginnt 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

-Bitte kommen Sie rechtzeitig, da es aufgrund der Hygienemaßnahmen etwas länger dauern kann, bis Sie an Ihrem Platz sind.

Hygienemaßnahmen

-Zur Reinigung der Hände stehen Desinfektionsstationen im Eingangsbereich bereit.

-Im gesamten Haus gilt Maskenpflicht, momentan auch am Platz. Wenn Sie etwas trinken, dürfen Sie die Maske natürlich kurzzeitig abnehmen.

-Die Ein- und Ausgänge sind gekennzeichnet, damit es nur wenig Begegnungsverkehr gibt.

-Alle Toiletten können benutzt werden.

-Generell müssen die Mindestabstände von 1,5 Meter eingehalten werden.

Wann sollte ich keine Veranstaltung besuchen

-Sollten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt haben oder typische Symptome einer Infektion wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen, möchten wir Sie dringend dazu auffordern, nicht an einer Veranstaltung im fideljo teilzunehmen. In diesem Fall erstatten wir Ihnen für eigene Veranstaltungen und Produktionen den Kartenpreis. Bitte setzen Sie sich dazu mit unserem Vorverkauf in Verbindung.

Das erarbeitete Hygienekonzept können Sie sich hier ansehen oder herunterladen:

Das Ticketing erfolgt über DON Entertainment bzw. Pretix im Auftrag des fideljo in Mosbach.